Wißberg

Wandern - Golfen - Genießen

Mit 270 Metern ist der Wißberg die zweithöchste Erhebung Rheinhessens und liegt mitten im Rheinhessischen Wein- und Hügelland. Mitten auf dem Wißberg befindet sich die 18-Loch Golfanlage des "Golfclub Rheinhessen e.V.", das "Golfhotel" Wißberg und das "Metzlers" Golfrestaurant.

 

Aus jedem der sieben Anrainerorte (Sprendlingen, St. Johann, Wolfsheim, Vendersheim, Gau-Weinheim, Wallertheim und Gau-Bickelheim) führt ein Wanderweg auf den Wißberg. Rund um den Golfplatz führt der Panoramaweg, der traumhafte Ausblicke in die Region ermöglicht. Für Kinder stehen entlang des Panoramawegs Klapptafeln mit Quizfragen zu den Sehenswürdigkeiten oder der Geschichte der Anrainerorte (s. Fotos unten).

 

Außerdem sind am Wißberg bekannte Fundstellen für fossile Muscheln und für Tonscherben aus der Hallstattzeit (850-500 v.Chr.). Einblicke gibt der Geologische Pfad auf der Westseite des Wißbergs.

 

 

Wanderkarte zum Ausdrucken

 

 

Die Anfahrt zum Wißberg-Plateau führt über St. Johann.

Golfplatz auf dem Wißberg

Panoramaweg - Blick Richtung Wöllstein

Panoramaweg - Geologischer Pfad

Panoramaweg - Kreuzkapelle Gau-Bickelheim

Panoramaweg - Blick nach Wörrstadt

Panoramaweg - Kinderquiz (Frage)

Panoramaweg - Kinderquiz (Lösung)

 

Am 21.09.2011 wurde die Wort-Bildmarke LandRaum Wißberg von der Interessengemeinschaft Wißberg e.V. beim Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) für Waren und Dienstleistungen der Klasse(n) 41, 43, 35 zur Registrierung angemeldet. Die Arbeit eines Projektes dieser Größenordnung ist im Ehrenamt alleine nicht zu leisten, zumal sich hier die interkommunale Zusammenarbeit über drei Verbandsgemeinden in zwei Landkreisen erstreckt.

 

Inzwischen hat sich der Zweckverband LandRaum Wißberg mit seinem Sitz in der Verbandsgemeindeverwaltung Wörrstadt gegründet, damit die gesamte administrative Betreuung des Projektes aus einer Hand gesteuert werden kann. Ebenfalls erfolgt die bauliche Umsetzung des Projektes durch den genannten Zweckverband. Den Anstoß zur Integration von bestehenden und neuen Initiativen werden vom Vorstand der IG Wißberg gesteuert.